Neubau Bahnhof Waldenburg, BLT Baselland Transport AG

Der Bahnhof Waldenburg wird im Rahmen des Umbaus der Waldenburgerbahn (WB) bis 2022 vollständig neu gebaut und ist Teil der Totalerneuerung der Waldenburgerbahn. Neben seiner Funktion als Endhaltestelle beherbergt der Bahnhof auch das Depot und die Werkstätten für den Unterhalt.

Wir, die Wiederkehr &Villiger AG, begleiten diese Erweiterung (Los 7) der 1.5kVDC Fahrstrominnenanlage über alle Projektphasen im Auftrag der Europten Schweiz AG (Fahrstromaussenanlage).

Die Erweiterung umfasst den kompletten Neubau der Fahrstromanlage der Fahrleitungs- und Lauflichtsteuerung, des Sicherheitsverriegelungssystems sowie die Erweiterung der Fahrstrominnenanlage mit schwenkbaren Stromschienen, automatischer Spannungsversorgung in verschiedene Sektoren. Die Erdung der Fahrleitung in der Serviceanlage erfolgt automatisch. Die Fahrstromanlage wird als vollautomatische Anlage konzipiert.

(Bilder Bachelard Wagner Architekten SIA BSA)

Empfohlene Einträge
Archiv Aktuelles & Stellenangebote

Wiederkehr & Villiger AG,   Luzernerstrasse 1,   CH-6343 Rotkreuz,   Telefon: 041 531 50 31